Samstag, 23. April 2011

Mein letztes Osterkörbchen für dieses Jahr

Hallo meine lieben Blogleser .
Ja ja die Zeit rennt und schon wieder steht Ostern vor der Tür und irgendwie ist es wie Weihnachten es kommt einfach viel zu plötzlich "grins"
Ich hoffe ich langweile euch nicht aber ein Osterkörbchen habe ich noch.





Das Magnoliahäschen habe ich embosst







Ich habe es etwas schlicht gehalten manchmal ist weniger auch mehr.

Hiermit möchte ich noch bei
WS#10 Einfaches Osterkörbchen mitmachen



Kommentare:

  1. Oh, meine liebe Nicole, das ist so wunderschön dein Körbchen und genau so richtig, da muß nicht mehr drauf!

    Wünsche dir einen schönen Tag, einen ganz lieben und knuddeligen Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das Körbchen gefällt mir, die Farben sind toll und auch Deine Colo hat es mit angetan

    Liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    einfach aber wirkungsvoll. Wie du schon schreibst. Manchmal ist weniger mehr.
    Ich wünsche dir nochmals frohe Ostertage.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe Nicole,

    dein Osterkörbchen ist ne wucht sieht umwerfend aus.

    Wünsche dir einen schönen sonnigen Tag
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,

    dein Körbchen ist wunderschön geworden.

    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Magical Workshops

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das Osterkörbchen ist einfach klasse.
    Und die Tilda passt ja wie die Faust aufs Auge :)
    Ich hoffe du hattest schöne Ostertage.
    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. The work is interesting and creative

    Uhooi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole
    Dein Körbchen ist total niedlich geworden!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Das Körbchen ist ganz bezaubernd geworden!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Nicole,
    das Körbchen ist ja soooo niedlich. Super gelungen. Du machst auch immer so schöne Sachen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr mich auf meinem Blog besucht. Danke für eure lieben Kommentare.